2102096

Kabellose Maus für unterwegs auf jeder Oberfläche

27.07.2015 | 09:32 Uhr |

Von Logitech kommt eine kabellose Bluetooth-Maus für Mac und Windows, die überall einsatzbereit sein soll.

Die Darkfield-Laserabtastung bietet laut Logitech präzise Steuerung auf nahezu allen Oberflächen – selbst auf Glas- und Hochglanzoberflächen, glänzenden Laminatoberflächen, Klapptischen in Bahn und Flugzeug und sogar auf einer Jeans, verspricht der Hersteller.

Im Gegensatz zu traditionellen Laser- und optischen Mäusen, die Unebenheiten auf der Oberfläche zum Abtasten von Mausbewegungen verwenden, nutzt die Darkfield-Technologie  demnach die kleinstmöglichen Details zur Erstellung einer winzigen Karte der Oberfläche. In Testläufen funktionierte die Maus am besten auf Glas von mindestens 4 Millimeter Dicke, so der Anbieter weiter.

Die Verbindung mit dem Mac erfolgt kabellos mit zwei Varianten: Entweder per Bluetooth (ab OS X 10.10), oder, falls das nicht möglich ist, mittels Logitechs bisher kleinsten Unifying-Pico-Empfänger   mit 2,4-GHz-Technologie ab OS X 10.8.

Software für die mobile Maus

Die MX Anywhere 2 lasse sich außerdem mit bis zu drei Computern pairen, der Wechsel funktioniere dank der Easy-Switch-Technologie zwischen diesen mit einem einzigen Tastendruck. Die Akkulaufzeit des Nagers hängt laut Hersteller von der Nutzungsart und den Bedingungen ab. Tests hätten gezeigt, dass eine Verwendung der Maus für sechs Stunden am Tag unter normalen Bürobedingungen eine Akkulaufzeit von bis zu zwei Monaten ermögliche. Wenn der Akku aufgeladen werden muss, schließt man die MX Anywhere 2 mit dem USB-Ladekabel an den Computer an.

Weiterhin sei die Maus unter Mac oder Windows sofort einsetzbar, mittels der speziellen Logitech Options-Software  (ebenfalls ab OS X 10.8) lassen sich aber auch die Geschwindigkeit von Scrollrad und Cursor anpassen, der Gestenschalter zum Nachbilden von Windows- oder OS X-Touchgesten aktivieren, die Maustasten neu zuweisen und weitere Funktionen ausführen.

Technische Spezifikationen der MX Anywhere 2

Die Maus mit den Maßen (Höhe x Breite x Tiefe) 61,6 x 100,3 x 34,4 Millimeter wiegt 106 Gramm (Herstellerangaben), und verfügt über einen Darkfield-Lasersensor mit Nennwert 1000 dpi (Mindest- und Höchstwert: 400 dpi bis 1600 dpi, kann in Schritten von 200 dpi festgelegt werden). Sie läuft mit einem Lithium-Polymer-Akku (500 mAh) und ermöglicht Logitech zufolge über eine kabellose Reichweite von 10 Metern. Zum Lieferumfang der MX Anywhere 2 gehören ein Logitech Unifying-Pico-Empfänger, ein Mikro-USB-Kabel sowie eine Bedienungsanleitung. Die Maus gibt es für 80 Euro direkt beim Hersteller inklusive Versandkosten .

0 Kommentare zu diesem Artikel
2102096