1020111

Fastmac verkauft "Not-PC"-T-Shirts

09.06.2009 | 10:45 Uhr |

Wer öffentlich Flagge für den Mac und gegen PCs zeigen will, kann dies mit T-Shirts von Fastmac tun.

Fastmac-T-Shirt: Not PC
Vergrößern Fastmac-T-Shirt: Not PC

Einen gewissen Erfolg hatte die Microsoft-Kampagne "Laptop Hunters", in der mobile Computer mit Windows als die deutlich günstigeren suggeriert wurden. Nicht nur Apple will dagegenhalten - auch der Mac-Händler Fastmac beteiligt sich im Sinne des alten Mac-Mariner-Geistes "Fight back for the Mac" am Meinungskampf für Apple und gegen Microsoft-PCs. So bietet der Händler in seiner tendenziösen T-Shirt-Kollektion als neuestes Modell ein schwarzes T-Shirt mit der Aufschrift "NOT-PC" an, bei dem das O ein durchgestrichenes Windows-Icon enthält. Exemplare davon wurden bereits bei der WWDC kostenlos an Apple-Entwickler verteilt. Die zu hundert Prozent aus Baumwolle gefertigten Shirts kosten 7,50 Euro zuzüglich Versandkosten.

Info: Fastmac

0 Kommentare zu diesem Artikel
1020111