935771

Mac Expo: Apple rückt ins Zentrum

28.04.2005 | 10:58 Uhr |

Apple will sich auf der Mac Expo in Köln (16. Bis 18. Juni) zentral präsentieren.

Wie der Messeveranstalter K+S Messe-Ausstellungs-Kongress GmbH in einer Mail an alle Aussteller mitteilt, hat man die Hallenbelegungspläne auf Wunsch der Apple-Zentrale in Cupertino geändert. "Apple ist Mac - Mac ist Apple" - laute die Botschaft, weswegen der Mac-Hersteller in der "Pole-Position" antreten wolle. Um die Aufmerksamkeit noch stärker auf das wichtigste Mac-Event dieses Jahres in Deutschland zu lenken, will Apple schon eine Woche vor Beginn der Messe im Kölner Stadtgebiet mit Plakaten seine Produkte und die Mac Expo bewerben. Auch gemeinsame Anzeigen der Mac Expo mit Apple in Printmedien und Radiospots sind geplant.

Info: Mac Expo

0 Kommentare zu diesem Artikel
935771