1016636

Bild eines angeblichen Macbook Mini aufgetaucht

30.03.2009 | 14:00 Uhr |

Russische Zeitung zeigt Foto eines Macbook Mini mit 10,4 Zoll-Display und einer Auflösung von 1280 x 768 Pixel.

Macbook Mini Fake
Vergrößern Macbook Mini Fake

Echt oder nicht echt? - das ist in solchen Fällen wie üblich die Gretchenfrage. Die Fanseite 9to5mac, die davon berichtet, ist sich selbst nicht sicher, ob es sich um einen Photoshop-Fake handelt (schließlich ist bald der 1. April!) oder ob an dem von vielen sehnlichst herbeigewünschten Kleinst-Macbook doch etwas "dran" ist. Die "Spezifikationen" des Geräts werden wie folgt angegeben: ein nicht weiter definierter Intel-Atom mit 1,83 GHz, 2 GB RAM Arbeitsspeicher, für die Grafik soll eine Nvidia Ion (Geforce 9400M) sorgen, 64 GB SSD, Bluetooth, WiFi, 1 USB-Port 2.0, Mini-Display-Port. Größe 26,7 cm x 19,5 cm x 0,4-1,94 cm, Gewicht 1,03kg. Der Preis soll bei 899 US-Dollar liegen. Eine Besonderheit, die ein wenig mehr für die Echtheit des Macbook Mini (Air) spricht, ist den Kollegen des Blogs Fscklog aufgefallen: Auf dem Bild des Geräts ist unter anderem keine Eject-Taste zu erkennen, was auf die Notwendigkeit Platz sparen zu müssen hinweisen könnte und für einen bloßen Fototrick recht viel Aufwand wäre. Man darf gespannt sein, ob Apple damit oder mit einem anderen Mini-Notebook doch noch in den Netbook-Markt einsteigt ...

Info: 9to5mac

0 Kommentare zu diesem Artikel
1016636