1028346

"Der Mac für Junggebliebene": Buch für reifere Mac-User ab 50

27.11.2009 | 14:20 Uhr |

Immer mehr Anwender entdecken den Mac als ersten Computer in ihrem Leben. Dieses Buch will auf die Bedürfnisse dieser Leserschaft hin optimiert sein.

Mac für Junggebliebene
Vergrößern Mac für Junggebliebene

Von Simone Ochsenkühn und Elsa Lukowski stammt dieses Buch mit zirka 350 Seiten, das vor allem Einsteiger der Generation 50 plus in die Mac-Welt einführen will. Der Verzicht auf eine komplexe "EDV-Sprachweise" soll dabei die Verständlichkeit erleichtern. So konzentriert sich dieses Buch laut Verlag auf eine komplette Beschreibung aller Mac-Funktionen von Beginn an:

  • Qual der Wahl - welches Modell sollte es denn sein?

  • Computer und Internet einrichten einfach erklärt

  • Die ersten Schritte: Maus, Tastatur und Trackpad

  • Kontakt aufnehmen: E-Mail und Internetseiten

  • Nützliche Programme: TextEdit, iPhoto, iTunes, iMovie

  • Glossar mit den wichtigsten Begriffen

Das komplette Inhaltsverzeichnis ist als PDF auf der Verlagsseite zum Buch erhältlich. "Der Mac für Junggebliebene. Der Einstieg in die Welt der Apple Computer für die Generation 50+" aus dem amac-buch-Verlag Ochsenkühn mit der ISBN 978-3-940285-12-6 kostet 25 Euro.

Info: Amac-Buch

0 Kommentare zu diesem Artikel
1028346