1001482

Mac Mini: Nachschubschwierigkeiten beim kleinsten Mac

04.09.2008 | 11:26 Uhr |

Ein Mac-Blog berichtet, dass Apple angeblich außergewöhnlich wenige Mac Minis ausliefert.

Apple liefert laut Mac Bidouille kaum noch Mac Minis aus. Das derzeit aktuelle Modell bietet der Hersteller seit August 2007 unverändert an, Gerüchte sprechen von einem überarbeiteten Gerät, das auf halbe Größe schrumpfen könnte. Apple Insider meldete im März, dass ein kleines Team in Cupertino die nächste Generation des handlichen Rechners entwickele. Die Quelle für Mac Bidouille ist dem Anschein nach allerdings ein einzelner Händler, der über Nachschub klagt. Wie aussagekräftig das für Spekulationen um ein neues Modell ist, bleibt fraglich. Lieferschwierigkeiten oder die ersatzlose Einstellung des Mini könnten ebenso Ursache sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001482