1177450

iFixit bietet Werkzeugkasten für zweite Mac-Mini-Festplatte

24.08.2011 | 07:18 Uhr |

Kaum hat Apple ein neues Gerät auf den Markt gebracht, haben es die Spezialisten von iFixit auch schon zerlegt, und dabei manch interessantes Feature entdeckt.

iFixit Mac Mini Dual Hard Drive Kit
Vergrößern iFixit Mac Mini Dual Hard Drive Kit

Im neuen Mac Mini hat iFixit beispielsweise reservierten Platz und Kabel für eine zweite Festplatte gefunden - wenig überraschend, denn Apple nutzt das gleiche Gehäuse für die Servervariante mit zwei Festplatten. Kostet jedoch der Mac Mini Server gegenüber dem Einstiegsmodell 400 US-Dollar Aufpreis und die Variante mit 750-GB-Platte plus 256-GB-SSD gar 750 US-Dollar mehr, können Bastler nun mithilfe eines Werkzeugkastens von iFixit selbst eine zusätzliche Festplatte einbauen. Das Mac Mini Dual Hard Drive Kit kostet nur 70 US-Dollar, kommt jedoch ohne Festplatte. Darin enthalten sind jedoch ein passendes SATA-Kabel, vier stoßdämpfende Aufhängungen und passende Schrauben sowie alle notwendigen Werkzeuge, um den Mac Mini zu zerlegen und wieder zusammen zu setzen. Die Operation beschreibt iFixit zwar als kompliziert, bietet jedoch eine ausführliche Umbauanleitung in 38 Schritten auf seiner Website an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177450