881960

Mac-OS 8.5 zu Sonderkonditionen

16.10.1998 | 00:00 Uhr |

Endlich hat sich Apple einen Ruck gegeben und wirddas Mac-OS 8.5 an alle iMac-Käufer zu einem Vorzugspreis von 20 Mark abgeben. Bis dato hatte das Unternehmen ja nur allen Kunden, die 30 Tage vor dem offiziellem Erstverkaufstag der neuen Betriebssystemsversion (in Deutschland, Österreich und Schweiz nach dem 15. September) einen Power Mac oder ein Powerbook gekauft haben, günstigere Update-Konditionen versprochen. Alle anderen werden für das Update, das Steven Jobs in seiner Rede bei der Bekanntgabe der Geschäftsabschlüsse als "Must-have Update" bezeichnet hat, den regulären Preis von 199 Mark (1490 Schilling, 159 Schweizer Franken) bezahlen müssen.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird die lokalisierte Version ab dem 23. Oktober im Handel sein, wie bei der Einführung des iMac wird Apple dazu an zahlreichen Verkaufsstellen sogenannte Demo-Days veranstalten. mbi

Info: Apple, Telefon (D) 01 80/3 50 18, (A) 06 60/67 64, (CH) 01/8 77 91 91

Internet www.apple.de, www.apple.ch Preis: DM 199, S 1490, sfr 159

0 Kommentare zu diesem Artikel
881960