896480

Mac-OS X 10.2.5 Server erscheint

15.04.2003 | 11:43 Uhr |

München/Macwelt - Mac-OS X 10.2.5 Server ist da. Nachdem vergangenen Donnerstag die Client-Version von Mac-OS X erschienen ist, hat Apple nun die Server-Version aktualisiert. Über Software-Aktualisierung oder als separater Aktualisierer verbessert das Update Open Directory und den Passwort Server und behebt einige Fehler in Zusammenhang mit dem AFP-Protokoll.

Außerdem akutalisiert das Update den Workgroup Manager auf Version 1.2.1, der jetzt auch HFS-formatiert CDs per Filesharing teilen kann und bereinigt Probleme mit Netboot, Quicktime Streaming Server. Außerdem steht IP over Firewire nun auch anderen Macs als Xserve zur Verfügung, das zudem schneller als bisher arbeiten soll. chr

Info: Apple Knowledge Base Document #107491

0 Kommentare zu diesem Artikel
896480