1177028

Apple bringt Lion Recovery Disk Assistant

09.08.2011 | 07:31 Uhr |

Apple liefert Lion bisher nur als Download aus und nicht mehr auf DVD, die Variante auf USB-Stick soll später folgen und deutlich teurer sein als der Download aus dem Mac App Store

Lion: Unsichtbare Rettungspartition
Vergrößern Lion: Unsichtbare Rettungspartition

Wer Probleme mit seinem System hat, kann zur Reparatur von der unsichtbaren Partition zur Wiederherstellung booten, die Lion bei der Installation anlegt. Ist jedoch die gesamte Festplatte von einem Defekt betroffen, hilft diese Partition wenig. Für diese Fälle ist ein bootfähiger Lion-Installer auf einem externen Medium hilfreich, den man sich aber schon vor der Installation hätte anlegen müssen.

Um ein Notfallsystem auf Stick oder externer Festplatte anlegen zu können, hat Apple jetzt jedoch den Lion Recovery Disk Assistant veröffentlicht. Im wesentlichen kopiert das Tool die unsichtbare Notfallpartition auf ein externes Medium, auch dort ist sie jedoch unsichtbar. Beim Booten muss man daher die Alt-Tate drücken, um den Bootmanager aufzurufen und die Recovery HD auswählen. Apple hat ein ausführliches Support-Dokument zur Nutzung des Tools veröffentlicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1177028