1076213

Apple kauft die Markenrechte an Airdrop

21.06.2011 | 10:34 Uhr |

Apple hat offenbar die Rechte an dem Markennamen "Airdrop", der neuen Dateifreigabe in Lion, gekauft.

05 Apple Logo blauer Himmel
Vergrößern 05 Apple Logo blauer Himmel

Dieser Name steht für eine neue Technik der Dateifreigabe in Mac-OS 10.7 Lion . Damit kann man Dateien schnell zu anderen Macs übertragen. Zuvor gehörte die Marke Airdrop dem Unternehmen "Urban Airship". Dieser Dienst dient dazu, Android-Apps zu verteilen.

Apple hat diese Markenrechte im Juni 2011 übernommen. Details über die Modalitäten wie den Preis sind nicht bekannt. Airdrop erlaubt es dem Nutzer, Dateien per WLAN an andere zu übertragen – auch wenn kein WLAN-Router in der Nähe ist. Die beteiligten Geräte können direkt miteinander kommunizieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1076213