995078

Mac-OS X auf PC-Hardware leicht gemacht

12.06.2008 | 16:35 Uhr |

Ein Softwarehersteller will ein Bündel aus Tools anbieten, mit dem OS X auf einem PC installieren kann. Das Ganze soll ohne komplizierte Eingriffe funktionieren.

Eine neue Sammlung von Tools könnte den Mac-Markt aufwirbeln: Mit EFI-X sollen Anwender auf jeder gewöhnlichen PC-Hardware ein Original-Mac OS X installieren können - ohne spezielle Konfigurationen und Patches, wie sie zum Beispiel Psystar benutzt.

Auf einem USB-Stick sollen alle benötigten Tools vorhanden sein, angeblich sind Systeme mit EFI-X seit sechs Monaten im Produktionsbetrieb im Einsatz. Die Entwickler rechnen damit, am 23. Juni EFI-X ausliefern zu können. Informationen über Preise und Apples Reaktion, die im Falle des Klon-Herstellers Psystars bislang nicht erfolgte, sind zur Zeit nicht bekannt. Bislang hat sich Apple anscheinend noch nicht wie allseits erwartet worden war gegen das Vorgehen von Psystar gewehrt - dieses Versäumnis könnte noch etliche Trittbrettfahrer mehr auf den Plan rufen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
995078