1463317

Macwelt 8/10 ab 7. Juli am Kiosk

07.07.2010 | 07:07 Uhr |

Das iPhone 4 ist heiß begehrt: Apple hat schon am ersten Wochenende 1,7 Millionen Geräte verkauft, überall werden die Lagerbestände knapp. Wir haben das iPhone 4 in unserem Testcenter genau angesehen und zeigen, was mit dem neuen Betriebssystem iOS 4 möglich ist. Auf Heft: CD. Plug-ins für Safari 5 und Sketchup 7.1 als Vollversion.

Macwelt_08/2010
Vergrößern Macwelt_08/2010

Die Titelthemen der Macwelt 8/2010

iPhone 4 im Praxistest

Neues Design, neues Innenleben: Das iPhone 4 ist fast von Grund auf überarbeitet. Wir testen, wie sich das Retina-Display und der Rest der neuen Funktionen im Vergleich zum iPad und dem iPhone 3GS schlagen

Mit iOS 4 loslegen

iOS 4 ist die neue Generation von Apples mobilem Betriebssystem. Viele neue Funktionen lassen sich auch auf älteren iPhones nutzen. Wir zeigen wie.

Test: Mac-Mini

Apple hat den Mac Mini komplett überarbeitet. Technisch und optisch soll der kleinste Mac nun wieder für die nächsten Jahre gerüstet sein

Test: Macbook in weiß

Nach den Macbook-Pro-Modellen hat Apple auch das Einsteigergerät, das weiße Macbook, überarbeitet. Wir stellen das preisgünstigste Macbook auf den Prüfstand

Test: SSD-Festplatten

SSD-Festplatten haben den Nimbus, deutlich schneller als herkömmliche magnetische Laufwerke zu arbeiten. Wir testen Flash-Festplatten mit bis zu 256 GB im Mac

Test: Systemkameras

Das Spiegelreflexsystem stammt aus den Tagen der analogen Fotografie. Diese Technik bekommt nun mit den so genannten Systemkameras Konkurrenz

Praxis: Sicher surfen

Veraltete Erweiterungen oder Plug-ins machen den Browser anfällig und damit das Surfen im Internet gefährlich. Vorsorgen kann man nur mit regelmäßiger Kontrolle

Praxis: Schneller mit Automator

Jeden Tag fällt am Mac lästige Handarbeit an. Automator erledigt sie fast wie von Zauberhand. Arbeitsabläufe lassen sich ohne Programmierkenntnisse schnell und einfach zusammenstellen

Praxis: Schriften für das Internet

Die Möglichkeit, Schriften über das Internet zu laden, und ein neues Schriftformat sollen der Typographie im Web auf die Sprünge helfen. Damit sollte das Einerlei aus Arial und Verdana der Vergangenheit angehören

Inhaltsverzeichnis

CD-Inhalt

Leseprobe

Macwelt 8/2010 jetzt bestellen

Hinweis zur Heft-CD

Auf der aktuellen Heft-CD 8/2010 befinden sich 20 Erweiterungen für Safari 5, die Apples Browser um neue Funktionen bereichern. Leider ist die beigefügte Installationsanleitung nicht korrekt. Man kann die Mehrzahl der Erweiterungen nicht direkt von der Heft-CD aus installieren, sondern erst, nachdem man sie auf die Festplatte des Macs kopiert hat. Bei einem Doppelklick auf die Datei sieht man zwar einen Installationsdialog, die Installation bricht jedoch mit der Fehlermeldung ab "Safari kann diese Erweiterung nicht installieren". Die Erweiterungen sind aber nach dem Kopieren auf die Festplatte völlig problemlos zu installieren. Wir bitten unsere Leser für diesen Fehler um Entschuldigung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1463317