879460

Mac-OS ohne Alternative

15.11.1997 | 00:00 Uhr |

Die Omega GmbH konnte die hochgesteckten Erwartungen nicht erfüllen: Auf der Macworld & Publishing Expo wollte das Unternehmen ein neues Betriebssystem vorführen, das auf Macs und Power-Macs funktioniert und bisher unbekannte Funktionen wie Datenverschlüsselung, Clustering und Multitasking bieten sollte. Nach Aussagen von Omega behindern Programmfehler die Auslieferung, die aber im Laufe weniger Tage ausgemerzt sein sollen. Auf einen endgültigen Termin wollte man sich aber noch nicht festlegen lassen. wm
Infos: Halle 13, Stand C02

0 Kommentare zu diesem Artikel
879460