1452429

Macwelt 6/09 ab 6. Mai am Kiosk

06.05.2009 | 07:17 Uhr |

Noch ist der Mac relativ sicher, die Aufregung um das erste Bot-Net aus Macs sollte jedoch zu denken geben. Wir zeigen in der neuen Macwelt die wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen für den Schutz vor Angriffen, inklusive Sicherheitspaket auf CD. Außerdem: Mac Pro gegen PearC Stylence im Vergleichstest.

Die neue Macwelt - Macwelt 6/09
Vergrößern Die neue Macwelt - Macwelt 6/09

Die Titelthemen der Macwelt 6/09

Kino aus dem iTunes Store

Im iTunes Store kann man jetzt neben Serien auch Kinofilme kaufen. Wie funktioniert der Dienst bei Apple und was muss man beachten? Lohnt sich das Angebot als Alternative zum DVD-Verleih?

Mac-Boliden auf dem Prüfstand

Noch bevor Intel die neuen Nehalem-Server- CPUs offiziell vorstellt, hat Apple sie bereits im Mac Pro im Einsatz. Wir prüfen, ob Apples Werbeversprechen zutreffen.

Test: Pearc Advanced Stylence

Kaum einer hat es geglaubt: Der deutsche Mac-Clone-Hersteller Pearc liefert seine neue Clone-Serie namens "Stylence" tatsächlich aus. Wir testen ein Exemplar und zeigen, was der PC unter Mac-OS X in der Praxis leistet.

Test: Flash-Festplatten

Wer seinen Mac schneller machen will, hat viele Hebel. Einer ist der Einbau einer schnelleren Festplatte. Macwelt testet die Beschleunigung durch aktuelle Flash-Festplatten mit bis zu 128 GB Kapazität Schriftverwaltung: Ordnung im System Benötigt man viele Zeichensätze auf dem Rechner, hat aber nur einen Teil gleichzeitig im Einsatz, ist ein Programm zur Schriftenverwaltung äußerst hilfreich. Denn es ermöglicht, die Schriften je nach Bedarf zu öffnen und zu schließen

Angriff auf den Mac!

Das erste Bot-Netz aus Macs, der Trojaner OSX.RSPlug.A, der sich als Videosoftware tarnt, Lücken in Safari, die spät geschlossen werden. Zwar ist der Mac immer noch vergleichsweise sicher, schützen sollte man sich dennoch

Auf Nummer sicher

Lange Zeit waren Mac-Benutzer von Viren kaum bedroht. Doch der steigende Marktanteil des Mac macht die Plattform immer attraktiver für Virenentwickler. Die Gratissoftware Clamxav bietet Schutz

Stauchen, ohne zu Quetschen

Bei den Photoshop-Neuerungen von CS4 ist das kontextsensitive Skalieren die am meisten beachtete Funktion. Ihr Einsatz und Nutzen wird aber auch sehr kontrovers diskutiert. Wir zeigen warum

Von Bunt zu brillantem Schwarz-Weiß

Photoshops Farbmodus Graustufen ist nur eine von mehreren Methoden, Farbfotos in klassisches Schwarz-Weiß umzuwandeln. Macwelt zeigt die besten Alternativen

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Inhalt der CD (PDF)

Leseprobe (PDF)

3x Macwelt testen, 30% sparen und tolles Geschenk sichern !

Hier die aktuelle Ausgabe bestellen!

0 Kommentare zu diesem Artikel
1452429