1451140

Mac-User-Treffen Mac at camp

17.04.2012 | 15:03 Uhr |

Vom 25. bis 29. Juli 2012 findet in Naumburg an der Saale das siebte Mac-Usertreffen "Mac at camp" statt.

Mac at camp
Vergrößern Mac at camp

Laut Veranstalter stehen wie bereits in den vergangenen Jahren unzählige Workshop aus den unterschiedlichsten Bereichen auf der Tagesordnung. An insgesamt fünf Tagen sollen Profis bis Mac-Einsteiger umfassende Informationen rund um das Thema Apple geboten werden.

Firmen wie Filemaker, Adobe, Datacolor, Elgato und viele andere sind wieder dabei und präsentieren den Apple-Anwender die neusten Highlights.Den kompletten Kongress richtet re:store mit entsprechender Apple-Hardware aus. In diesem Jahr sind zum ersten mal auch Buch-Verlage wie Franzis oder der Amac Verlag dabei, die ihre Buch-Auswahl vor Ort präsentieren.

Mac at camp
Vergrößern Mac at camp

Rund 40 Workshops sind geplant, darunter zu iLife, iWork und OS X bis hin zur Programmierung von Datenbanken und Workshops zu Final Cut Pro. Abendliche Roundtable-Diskussionen runden das Programm ab. Fragen können immer gestellt werden und sind sogar Willkommen.

Die Übernachtungen (2-4 Bett Zimmer) im Jugendgästehaus Naumburg sowie sämtliche Mahlzeiten und die Teilnahme an allen Workshops kostet für den gesamten Zeitraum 307 Euro, die begrenzten Einzelzimmer kosten 100 Euro zusätzlich. Auch eine kürze Teilnahme zu Preisen ab 209 Euro ist möglich.Die Anmeldung ist über die Webseite www.macatcamp.de erforderlich, hier erfährt man auch weitere Details.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1451140