975412

Mac-Version von Lotus Notes 8 erst im nächsten Jahr

20.08.2007 | 08:37 Uhr |

Die neue Version 8 von IBMs Datenbanksoftware Lotus Notes ist seit letzter Woche als Windows-Version erhältlich.

Die Mac-Ausführung will IBM aber erst im nächsten Jahr veröffentlichen. Lotus Notes 8 bringt eine Benutzeroberfläche und eine komplett neue Datenorganisation, die es vereinfachen sollen, mit einer großen E-Mail-Flut umzugehen.

IBM vertröstet seine Mac-Kunden mit dem Versprechen, dass die OS-X-Version von Lotus Notes 8 noch besser aussehe als die Windows-Ausführung. Außerdem nehme IBM den Mac-Markt ernst, da das Unternehmen Wachstum im Enterprise-Markt für Apple erwarte. Angesichts des Veröffentlichungstermins im Jahr 2008 sei die neue Lotus-Version bereits für Mac OS X 10.5 Leopard ausgelegt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
975412