1464101

SMK: Bluetooth Calculator Keypad für Macbook & Co.

19.12.2011 | 06:58 Uhr |

Vom kalifornischen Hersteller SMK-Link Electronics Corporation kommt jetzt zumindest in den USA ein Keypad, das als selbstständiger Rechner funktioniert, sich aber auch via Bluetooth als zusätzliches Eingabegerät für Apple-Geräte ohne Ziffernblock eignet

SMK Bluetooth Calculator Keypad
Vergrößern SMK Bluetooth Calculator Keypad

Dazu zählen neben den diversen Macbooks (Pro, Air) auch aktuelle iMacs oder Macs Pro, die mit dem reduzierten Apple-Keyboard ausgerüstet sind. Hier kann der Bluetooth Calculator Keypad für Abhilfe sorgen und beispielsweise die Eingabe in Tabellenkalkulationen über den externen Ziffernblock wesentlich vereinfachen. Da das Keypad über ein eigenes LC-Display verfügt, ist es auch als eigenständiges Rechengerät einsetzbar. Da die aktuellen Macs über Bluetooth verfügen, ist die Verbindung, die bis zu zehn Meter betragen soll, kein Problem. Ansonsten kommt ein Dongle (wie der Nano Bluetooth Dongle von SMK) zum Einsatz. Ein direkter Versand nach Europa ist nach Angaben des Herstellers nicht vorgesehen. Die Liste der Distributoren ist derzeit noch leer, so dass über Preis und Verfügbarkeit in Deutschland noch nichts gesagt werden kann. In den USA kostet das Keypad 60 US-Dollar.

Info: SMK-Link Electronics Corporation

0 Kommentare zu diesem Artikel
1464101