890966

Mac - total digital

19.04.2002 | 15:32 Uhr |

Musik, DVD, Film und Foto - noch nie gab es ein umfassenderes Macwelt-Special zu Medien am Mac. Das neue Sonderheft der Macwelt erscheint am 24. April.

Das Arbeiten am Mac wird bunter, bewegter, spannender. Sei es das Foto, das nicht mehr auf Film, sondern auf Speicherchips gebannt ist, das Video, das statt analog auf einem Magnetband digital in Bits und Bytes gespeichert wird, oder die Lieblingsmusik als MP3-Datei: Mit der fortschreitenden Digitaltechnik verschmelzen auch am Mac die verschiedenen Medien miteinander und eröffnen bislang ungeahnte Möglichkeiten. Nicht jeder tut sich gleich leicht mit der neuen Technik, versuchen aber sollte man sie.

In diesem Sonderheft geben wir den Einsteigern Hilfe und den Erfahrenen eine Fülle von Tipps an die Hand, wie sie ihre Ergebnisse verbessern und kreativer mit den verschiedenen Medien umgehen können. Von einer EinFührung über Tests und Kaufberatungen bis hin zu Praxisanleitungen decken wir die Themen Musik, CD & DVD, Film und Digitalfoto ab. Noch nie gab es ein umfassenderes Kompendium zu digitalen Medien am Mac komplett mit einem gro?en Index und einer CD, die die wichtigsten Tools enthält, um gleich loszulegen.

Wem es noch an der notwendigen Hardware mangelt, der findet in diesem Sonderheft zu allen Kategorien, von der digitalen Kamera bis zum DVD-Brenner, ausFührliche Tests und Kaufberatungen. Unsere Praxisanleitungen zu den kostenlosen Apple-Programmen iTunes, iPhoto und iMovie sorgen daFür, dass jeder die ersten Hürden schafft, und wer professionell arbeiten möchte, kann sein Wissen in den entsprechenden Tests und Berichten vertiefen. Praxis- und Software-Tipps runden die Heftteile ab.

Einen speziellen Bereich bietet das Kapitel —CD & DVDÏ, in dem es nur um das Brennen der Silberscheiben am Mac geht. Die notwendige Hardware und Software stellen wir ausFührlich vor, Für die Praxis gibt es Tipps, wie man seine digitalen Werke auf CD oder DVD bringt so gelingt es jedem, nicht nur kreativ, sondern auch produktiv zu sein.
Viel Spa? in der digitalen Medienwelt!

Sebastian Hirsch

Aus dem Inhalt des Sonderheftes:

Analoge Drucker Für das Digital Hub
In der Diskussion um das Digital Hub wird oft ein Gerät übersehen, das fast an jedem Mac hängt oder mit ihm über ein Netzwerk verbunden ist:
der Drucker. Wir geben Tipps, welcher Druckertyp sich Für welchen Einsatz lohnt, und was man bei der Kaufentscheidung beachten sollte.

Let•s make Music!


Seit seiner EinFührung hat der Mac in Musikerkreisen einen guten Namen. Da er sich ohne gro?e Investitionen als kleines Tonstudio nutzen lässt, eignet er sich ideal Für alle, die erst mal schnuppern wollen.

Der Mac als Filmstudio


Schon lange war ein Macintosh die Plattform der Wahl, wenn es um die Bearbeitung von Filmaufnahmen geht. Mit dem DV-Format, das bereits bei der Aufnahme digitalisiert, geschah ein Quantensprung in der Videobearbeitung am Mac.

Der Mac als Brennstation


CD und DVD brennen Sei es die Musik-CD Für den privaten Hörgenuss oder die DVD mit 4,5 GB Daten als Backup das Brennen ist am Mac längst Alltag. Für problemlosen Einsatz benötigt man aber die richtige Hard- und Software.

:Hier können Sie das Sonderheft bestellen...

0 Kommentare zu diesem Artikel
890966