1026307

Alternativen für Unternehmensgründer

16.10.2009 | 13:46 Uhr |

Zehn IT-Unternehmen bilden die Marketing-Allianz »MacBusinessForum« und zeigen erstmals auf der Gründermesse Ignition am 24. Oktober 2009 in der Rheingoldhalle in Mainz Businesslösungen für Mac & iPhone als Alternative zu Windows-Systemen

Das MacBusinessForum präsentiert sich erstmals auf der Mainzer Messe Ignition 09.
Vergrößern Das MacBusinessForum präsentiert sich erstmals auf der Mainzer Messe Ignition 09.

Apple-Systeme erfreuen sich seit Jahren einer steigenden Beliebtheit - nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch bei Selbständigen sowie kleinen und mittleren Unternehmen.

Einer der Gründe ist Apple's Wechsel zur Intel-Plattform im Jahr 2006, wodurch neben dem Apple-Betriebssystem Mac OS X auch Windows nativ auf Macs läuft: Der Kunde muss sich nicht mehr zwischen einem Mac oder einem Windows-PC entscheiden - auf dem Mac laufen beide Systeme, nach Bedarf auch parallel. Gerade »Switcher« (so werden Windows-Nutzer genannt, die zum Mac wechseln) können so Ihre gewohnten Windows-Anwendungen zum Mac »mitnehmen«.

Ein weiterer Grund ist die Einführung des iPhone im Jahr 2007, das relevante Marktanteile bei Smartphones erzielen konnte, insbesondere auch bei Unternehmen. Die große Medienresonanz auf das iPhone sowie dessen Verbreitung auf Geschäftsleitungsebene hat dazu beigetragen, dass die Apple-Plattform als Ganzes im Businessumfeld vermehrt als Alternative zu Windows in Betracht gezogen wird.

Gerade Gründer/innen und junge Unternehmen stehen vor der Entscheidung, welche IT-Lösungen die richtigen für sie sind, mit ihnen wachsen können und im täglichen Umgang auch noch Spaß machen. Apple-Systeme haben sich seit vielen Jahren am Markt etabliert, gelten als sehr benutzerfreundlich, virenfrei und können oftmals selbst betreut werden, was die Liquidität junger Unternehmer/innen schont. Außenstehenden weniger bekannt ist, dass für Mac und iPhone längst die gesamte Breite an typischen Businessanwendungen existiert, so dass Unternehmen eine vollständige Plattform-Alternative zu Windows-basierten Umgebungen haben.

Aus diesem Grunde hat das MacBusinessForum als erste Station die Ignition '09 gewählt - die größte Gründermesse in Rheinland-Pfalz, die am Samstag, den 24. Oktober in der Rheingoldhalle in Mainz von 10 bis 18 Uhr stattfindet. Die Messe bietet Informationen zu den Themen Existenzgründung und Unternehmensaufbau. In mehreren Workshops geben Experten Tipps zu Fördermitteln, Marketing, Gründungsorganisation und vielem mehr. Der Eintritt ist kostenlos.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1026307