965708

MacDrive 7: HFS-Unterstützung für Windows Vista

07.03.2007 | 07:30 Uhr |

Mit Mac Drive können Windows-PCs HFS-Volumes lesen, beschreiben und formatieren.

So ist es beispielsweise möglich, über eine Boot-Camp-Installation von Windows auch auf die Mac-Partition des Rechners zuzugreifen. In einer neuen Version 7 funktioniert die Software auch unter Windows Vista, außerdem kann sie HFS-Volumes auch analysieren und reparieren. Das Upgrade zu MacDrive 7 kostet 19,95 US-Dollar, die Vollversion gibt's für 49,95 Dollar. Interessierte können MacDrive für fünf Tage kostenlos testen.

Info: Media Four

0 Kommentare zu diesem Artikel
965708