1006931

Macbook Air: Leichter durch Kohlenstofffaser

12.11.2008 | 08:00 Uhr |

Das Macbook Air ist zwar sehr dünn, aber nicht gerade da leichteste Notebook: Mit 1,36 Kilogramm Gewicht liegt das Gerät noch recht deutlich über der 1-Kilo-Grenze.

Macbook Air Display und Taststaur
Vergrößern Macbook Air Display und Taststaur

Nach Informationen von AppleInsider möchte Apple Gewicht einsparen, indem die Ingenieure in der Struktur des MacBooks Aluminium-Komponenten durch Kohlenstofffaser ersetzen. Kohlenstofffaser bietet bei niedrigem Gewicht für vergleichsweise hohe Stabilität und kommt deshalb unter anderem in Formel-1-Boliden oder Flugzeugen zum Einsatz. AppleInsiders Quellen glauben, dass Apple die Unterseite des MacBook Air zukünftig aus Kohlenstofffaser herstellen könnte. Die Ersparnis soll bei 100 Gramm liegen, Apple bliebe also bei über einem Kilogramm.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1006931