972256

Macbook Pro: Höhere Kamera-Auflösung

29.06.2007 | 11:10 Uhr |

Beinahe unbemerkt hat Apple im neuen Macbook Pro Verbesserungen am Kamera-Sensor der eingebauten iSight vorgenommen.

Mac Daddy World hat nun allerdings entdeckt, dass er jetzt 1280 auf 1024 Bildpunkte auflöst. Die 1,3 Megapixel iSight setzt sich damit deutlich vom Macbook und vorigen Modellen des Macbooks Pro ab, deren Kamera lediglich 640 auf 480 Bildpunkte abbilden. Bislang unterstützen weder iChat noch Photo Booth die höhere Auflösung. Vermutlich müssen Anwender damit noch bis zur Veröffentlichung von Mac-OS X 10.5 warten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
972256