1927687

Macheist: Acht OS X-Programme für 20 US-Dollar

04.04.2014 | 10:16 Uhr |

Aus den von Apple mit einem Design Award ausgezeichneten Mac-Programmen hat Macheist ein Software-Bundle mit Applikationen wie Boinx TV oder iSale zusammengeschnürt.

Noch bis Dienstag nächster Woche kann man sich bedienen und für 20 US-Dollar acht Mac-Programme erwerben, die laut Bundle-Anbieter Macheist regulär gut 1700 US-Dollar wert sind, was einer Ersparnis von 98 Prozent entspricht. In der Tat kostet allein die Videoproduktions-Suite Boinx TV (ab Mac-OS X 10.6) regulär 499 US-Dollar. Wer auch nur diese benötigt, macht hier also mehr als nur ein Schnäppchen. Auch die Animationssoftware Toon Boom Studio (ab OS X 10.8) hat es  preislich in sich – dafür werden im Normalfall 249 US-Dollar fällig. Doch hier halten andere Programme im Paket mehr als mit. Die Finanzverwaltung Account Edge Pro (ab Mac-OS X 10.6) ist nach Listenpreis erst für 399 US-Dollar zu haben. Die Entwicklungsumgebung Xojo Desktop (ab OS X 10.7) kostet ansonsten 300 US-Dollar. Immerhin geht es dann über Starry Night Pro, Macjournal und iSale mit dem Fotoprogramm Picturesque (ab Mac-OS X 10.6) bis hinunter zu 15 US-Dollar Normalpreis. Dazu kommt eine ”Mystery App”, das heißt ein kostenloses Zusatzprogramm, dessen Identität man erst erfährt, wenn 10.000 Programm-Pakete verkauft sind. Dann gibt es auch Xojo Desktop komplett umsonst. Zehn Prozent des Verkaufserlöses will der Anbieter zudem an eine Wohltätigkeitsorganisation spenden.
Trotz des günstigen Gesamtpreises sollte man nochmals genau hinschauen, welche Systemanforderungen ein Programm, auf das man besonderen Wert legt, hat. Dazu gibt Macheist im Überblick zu jeder einzelnen Applikation jeweils Auskunft.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1927687