1896214

Maclocks: Diebstahlsicherung für den Mac Pro

31.01.2014 | 08:00 Uhr |

Noch dürften die wenigsten, die ihn bestellt haben, bereits im Besitz des neuen Apple Mac Pro sein. Auch die passend dazu entwickelte Diebstahlsicherung von Maclocks soll es erst ab Ende Februar geben.

Nach Angaben des Herstellers Maclocks ist sein Mac Pro Lock die erste Diebstahlsicherung für das neue Flaggschiff unter den Apple-Computern, den Mac Pro. Dieses wird mit einer Art Klammer und Stahlblende unten an der Rückseite des Computer auf Höhe des Netzteilausgangs mit einer Einfassung für das Stromkabel am Mac Pro angebracht, an der man wiederum das Sicherheitskabel befestigt. Dieses ist zwei Meter lang und sollte um einen schweren Gegenstand wie um das Bein eines Schranks oder Schreibtischs geschlungen werden. Zum Lieferumfang gehören auch zwei Schlüssel für die Verriegelung. Optional lässt sich ein Verankerungspunkt sowie ein Kabelschloss hinzu bestellen. Die Kosten bei Vorbestellung betragen zurzeit gut 66 Euro, hinzu kommen Versandkosten. Als frühester Versandtag ist der 25. Februar angegeben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1896214