877410

Macromedia bringt Director 8.5

17.04.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Parallel zu Adobes neu vorgestelltem 3D-Tool Atmosphere kommt jetzt auch Director 8.5 auf den Markt. Neu gegenüber der Vorversion ist vor allem die erweiterte Internetfunktionalität. Aufbauend auf Intels 3D-Technologien, Intel Internet 3D Graphics Software, sollen auch Surfer mit langsamer Internetverbindung in den Genuss von dreidimensionalen Objekten kommen. Erforderlich ist dafür ein Plug-in, das aber bisher nur in einer Betaversion erhältlich ist. Neu ist auch die Unterstützung von Flash 5, Real Media und ein neuer Multi-User-Server. Der neue Server soll bis zu 2000 Zugriffe gleichzeitig unterstützen. Die Programmsprache Lingo hat Macromedia für diese Version um etwa 300 Keywords ergänzt. Der Preis für ein Update wird bei etwa 500 Mark (256 Euro) liegen, eine Vollversion wird 4400 Mark (2249 Euro) kosten. In Deutschland soll das Programm ab Juni erhältlich sein.sw

Info: Macromedia Internet www.macromedia.com/de Player http://download.macromedia.com/pub/shockwave/default/english/macppc/8.5.306/Shockwave_Installer_Preview.hqx

0 Kommentare zu diesem Artikel
877410