882124

Macs auf Pump

05.11.1998 | 00:00 Uhr |

In den USA steht Apples Loan-Programm unter dem Motto "Einen Mac für einen Dollar täglich". Zumindest im Internet lassen sich schon online oder unter einer Servicenummer Macs finanzieren. Voraussetzungen sind ein jährliches Einkommen von mindestens 15 000 US-Dollar und amerikanischer Bürger zu sein.

Apple verspricht einen 24-Stunden-Service, sobald die Online-Application ausgefüllt und abgesendet ist. Mit dem Kredit können Rechner, Software und Peripheriegeräte von Apple gekauft werden, wer einen Macintosh kauft, kann 25 Prozent des Kredits für beliebige Software und Peripherie verwenden.

Apple bietet Kredite zwischen 1000 und 7500 US-Dollar, die Summe muß spätestens innerhalb von acht Jahren zurückgezahlt werden. Eine Anzahlung ist nicht nötig, Apple verlangt aber 7,5 Prozent Bearbeitungsgebühr. Momentan müssen Interessenten noch mit etwa 14 Prozent Zinsen rechnen, es wird aber allgemein eine Absenkung auf acht Prozent erwartet.

Es ist damit zu rechnen, daß Apple auch in Europa ein ähnliches Finanzierungsprogramm anbieten wird, Details sind aber noch nicht bekannt. mbi

Info Apple Internet: www.appleloan.com/conhome.htm

0 Kommentare zu diesem Artikel
882124