885684

Macs ohne Nachteil

16.11.1999 | 00:00 Uhr |

Lange waren sie erwartet worden, nun hat Adobe sie ohne großes Aufsehen ins Netz gestellt: Plug-ins für Acrobat 4, die Funktionen bereitstellen, die bislang nur in der Windows-Version erhältlich waren. Damit ist die Web-Capture-Funktion, mit der sich ganze Web-Sites herunterladen und in das PDF-Format umsetzen lassen, nun auch am Mac vorhanden. Digitale Unterschriften, die dafür sorgen, dass der Urheber von Veränderungen eines PDFs erkennbar bleibt, und E-Mail-Funktionalität gibt es nun ebenfalls für den Mac.

Bei der Vorstellung von Acrobat 4 hatte sich Adobe einige Vorwürfe aus der Mac-Gemeinde machen lassen müssen, waren doch wichtige Neuerungen nur in der Windows-Version enthalten. Adobe hatte damals versprochen, die fehlenden Funktionen so schnell wie möglich nachzuliefern. Nun, nach einem guten halben Jahr, liegen sie unter www.adobe.com/support/downloads/5bee.htm tatsächlich im Netz. Die Plug-ins sind in englischer Sprache, laufen aber auch in lokalisierten Versionen von Acrobat 4. sh

Info: Adobe, Internet: www.adobe.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
885684