1460155

Macwelt 1/07: Die besten Mac-Deals

06.12.2006 | 10:00 Uhr |

Alles wird teurer, wenn der Mehrwertsteuersatz steigt. Wir zeigen, wie man seine Kosten senkt, ohne auf Qualität zu verzichten und prüfen die Risiken von Billiggeräten und Internet- Discountern. Weiter im Heft: Test der neuen Macbooks, Fotobücher selbst gemacht und der Mac als Mediacenter.

Test: Neue Macbooks

Mit dem Core 2 Duo bringt Intel den Nachfolger des Core Duo. Er soll bis zu 40 Prozent schneller sein. Apple setzt ihn bereits im iMac ein, nun folgen die mobilen Macs. Wir testen, was der Chip in der Praxis tatsächlich bringt.

Test: Fotobücher selbstgemacht

Fotogeschenke für die Liebsten sind zu Weihnachten eine tolle Geschenkidee - allen voran Fotobücher. Während es für Windows-Benutzer bereits ein riesiges Angebot an Dienstleistern gibt, die aus digitalen Fotos ein Fotobuch erstellen, schaut es für Mac-Anwender noch mager aus. Doch das ändert sich, wie unser Test zeigt.

Die besten Mac-Deals

Alles wird teurer, wenn der Mehrwertsteuersatz steigt. Wir zeigen, wie man seine Kosten senkt, ohne auf Qualität zu verzichten und prüfen die Risiken von Billiggeräten und Internet- Discountern. Zudem bieten wir im Forum von Macwelt.de Anwendern die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

Serie Xpress: Finale

Xpress 7 wartet mit vielen neuen Funktionen auf. Einiges davon wie die Unterstützung von Unicode und Open Type, der verbesserte PDF-Export oder Transparenzen und Schatten waren schon lange überfällig. Dass das Programm nun vor Indesign die Intel-Macs unterstützt, kann es wegen seiner behäbigen Arbeitsweise nicht zu seinem Vorteil nutzen. Und so nützliche Dinge wie die Job-Tickets hat Quark hinter einer benutzerunfreundlichen Bedienoberfläche versteckt.

Der Mac als Media-Maschine

Im Frühjahr nächsten Jahres will Apple mit iTV die Verbindung von Internet, iTunes und Fernseher schaffen - und so den Mac zur Media-Maschine fürs heimische Wohnzimmer aufrüsten. Wer so lange nicht warten möchte, kann seinen Mac aber schon jetzt zur vollwertigen Medien- Station ausbauen.

Filemaker-Plug-ins: Eine Datenbank und ihre Helfer

Im Vergleich zu anderen Datenbanksystemen bietet Filemaker nur spärliche Entwicklungswerkzeuge. Dies gilt auch für die Advanced-Variante des Programms. fehlende Funktionalitäten lassen sich jedoch mit Plug-ins nachrüsten.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

CD-Inhalt (PDF)

Leseprobe (PDF)

Hier die aktuelle Ausgabe bestellen!

Oder direkt 32 % Preisvorteil und Gratis-Geschenk im Abo sichern!

0 Kommentare zu diesem Artikel
1460155