1457666

Macwelt 11/2003 ab 1. Oktober am Kiosk

30.09.2003 | 17:37 Uhr |

Expo in Paris: Neue Macs

Neue Powerbooks: Auf der Apple Expo Steve Jobs ist die Popikone der Computerindustrie. Preist er neue Macs an, schlägt die Mac-Gemeinde zu. Nur auf der Apple Expo wollte die Stimmung nicht so recht anspringen, und sein legendäres "One more thing" besitzt keinen Highlight-Charakter

G5 - Die neue Mitte

Mittelklasse: Statt als dynamisches Trio trudeln Apples G5-Macs nur als Einzelkämpfer ein. In diesem Monat geht das 1,8-GHz-Modell über unseren neuen Testpfad.

Vier soll gewinnen

Photoshop & Co. renoviert Adobe verzahnt vier seiner Programme enger. Photoshop, Illustrator, Indesign und Golive bilden künftig zusammen mit einer Software für die Versionskontrolle das Paket "Creative Suite"

Drucken ohne Qualitätsverlust

Serie Bilder optimieren, Folge 5: Bereits bevor das Layout steht, sollte man sich Gedanken darüber machen, wie die Daten weiter verarbeitet werden sollen. In dieser Folge greifen wir die Anzeige auf, die wir im ersten Teil unserer Serie gestaltet haben, und bereiten sie für die Ausgabe auf einer Druckmaschine vor.

Brennen für alle!

Gratis-Brenn-Tools: Beim Brennen am Mac gibt es zwei Probleme: Das Mac-System unterstützt nur wenige Brenner und es gibt keine preisgünstige Brennsoftware. Für beides haben wir eine Lösung.

So überlisten Sie das Betriebssystem

Treiber patchen: Um Apples Treiber für CD-und DVD-Brenner für neue Modelle gefügig zu machen, musste man bisher umständlich mit einem Hex-Editor hantieren. Unsere exklusiv für Macwelt-Leser programmierte Software Patchburn reduziert den Aufwand auf ganze drei Klicks.

Brennen mit Gratis-Tools

Mac-OS X und Freeware-Programme: Apple-typisch einfach gestaltet sich das Brennen aus System und Apple-eigenen Anwendungen heraus. Bei Extrawünschen helfen kostenlose Brennprogramme weiter.

Auf die funkende Tour

Drahtloses Netz einrichten: E-Mails abrufen, im Schlafzimmer abends noch Nachrichten im Internet lesen - mit Wireless LAN keine Utopie, sondern Realität. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich ein Funknetz mit Apples Airport Extreme richtig aufbauen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1457666