1591540

Macwelt 11/12: iPhone 5 und Sicherheit für OS X 10.8

31.08.2012 | 13:45 Uhr |

Neben vielen Highlights (Tempo, Display) gibt es bei iPhone 5 auch Kritikpunkte im Test.

iPhone 5 im Test

Schon vor einem Jahr wurde das iPhone 5 heiß ersehnt, doch Apple brachte das iPhone 4S. Nun ist die Version 5 endlich da. Unser Praxistest zeigt: Neben Licht gibt es auch Schatten.

iPhone 5 Teardown

Die Reparaturspezialisten von iFixit.com haben das iPhone 5 zerlegt und dabei wichtige Erkenntnisse über das Innenleben des Smartphones gewonnen – dieses lässt sich nun leichter reparieren.



Macwelt 11/2012 auf dem iPad lesen

Die aktuelle Ausgabe der Macwelt können Sie bereits heute lesen. Alles, was Sie dafür brauchen, ist unsere kostenlose App " Macwelt " aus dem iTunes Store.

iPhone 5: Tarife und Preise im Überblick

Ob über den Mobilfunkprovider, direkt bei Apple oder über einen Retailer – wir verraten Ihnen, wie und wo Sie das iPhone 5 preisgünstig bekommen und für wen sich der Umstieg lohnt.

Neu aufgelegt: iPod Touch und iPod Nano

Im Fahrwasser des iPhone 5 hat Apple auch den iPod Touch und den iPod Nano gründlich aufgerüstet. iPod Shuffle und iPod Classic bleiben unverändert im Programm.

Bugs in iOS 6

Kaum ist das Update auf iPhone und iPad installiert, gibt es ein paar grobe Fehler zu beklagen: Allen voran sorgen Apples neue Karten für Unmut bei den Anwendern.

OS X Mountain Lion 10.8.2

Das zweite Update für das Mac-Betriebssystem kommt in einer großen Datei (fast 700 MB), aber der Download lohnt sich: Apple behebt damit eine Reihe von Fehlern und baut die versprochene Integration mit Facebook ein.


Vollformat für Einsteiger 

Nikon und Canon präsentieren zur Photokina ihre bislang günstigsten Vollformat- Spiegelreflexkameras.

Couchfunker statt Couchpotato

Facebook und Twitter verändern die TV-Landschaft. Einige Sender haben bereits entsprechend reagiert. Wird der Zuschauer zum Programmmanager? Wir fragen nach Chancen und Risiken von Social-TV

Adobe Muse 2.0

Webdesign ohne Arbeit im Quellcode zu erstellen, haben schon viele Programme versprochen, sind dabei aber meist kläglich gescheitert. Jetzt will Adobe mit Muse Gestaltern die volle Gestaltungsfreiheit bei Websites ermöglichen.

Büro-App und Spiele für das iPad

Drafts for iPad, Café International und die Simpsons – wir haben die besten Spiele-Apps und eine Textbearbeitung für das iPad getestet. Ein Bildbearbeitungsprogramm ist auch wieder mit dabei sowie ein Browser für Flash-Seiten

Festplatten und Sticks für USB 3.0

Seitdem Apple Ivy-Bridge-Prozessoren von Intel in die Macbooks einbaut, beherrschen die Rechner USB 3.0. Macbook-Besitzer können nun USB- 3-Datenträger einsetzen und vom Geschwindigkeitszuwachs profitieren.

Dokumente sichern und duplizieren

Textedit oder Vorschau eignen sich zum Üben: Ein neues Dokument erstellen und den Mac ausschalten – ohne sich Gedanken über das Speichern zu machen.

Daten sichern

Time Machine, das eingebaute Backup-System des Mac, sichert automatisch jede Stunde alle neuen und geänderten Dokumente. Im Notfall kann man dann wichtige Dokumente schnell wiederherstellen.

Externe Laufwerke verschlüsseln

Wer wichtige Daten auf USB-Sticks oder mobilen Festplatten speichert, sollte die vertraulichen Infos wirksam schützen. Für Time-Machine-Volumes gilt das Gleiche, das Vorgehen ist aber ein anderes.

iWork-Dokumente in iCloud

Neben Mountain Lion hat Apple auch das iWork-09-Paket erneuert. Wir zeigen, wie Sie Pages-, Numbers- und Keynote-Dokumente über iCloud nutzen.

Generalüberholung des Macbook Pro

Die hohen Anforderungen bringen ein älteres Macbook Pro schnell an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit – und oftmals regelrecht zum Glühen. Mit unserer Anleitung und einem Einbau-Kit schaffen Sie Abhilfe.

Mit iCloud fit für iOS 6

Wer sein iPhone nie mit dem Rechner verbindet, kann mithilfe von iCloud Daten sichern und sich auf den Umstieg vorbereiten. Wir zeigen, wie man die eigene App-Sammlung und iCloud dafür aufräumt.

Die neuen iOS-Optionen nutzen

iOS 6 kommt mit haufenweise neuen Funktionen. Doch erst mit den richtigen Einstellungen wird das iPhone zum perfekten Begleiter. Wir zeigen, was neu ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1591540