879448

Macwelt-Awards 1997 vergeben

14.11.1997 | 00:00 Uhr |

Am Donnerstag abend vergab die Macwelt-Redaktion die Macwelt-Awards 1997 für innovative Produkte und Technologien. Ausgezeichnet durch Chefredakteur Andreas Borchert wurden Mac-OS 8 und Quicktime 3.0 von Apple, der Power-PC-Prozessor 750 (G3), den Motorola, Apple und IBM entwickelt haben, ferner Xpress 4.0 von Quark, die Piezo-Tintenstrahltechnologie von Epson sowie die ISDN-Karte Sagem Planet-ISDN PCI 3.

0 Kommentare zu diesem Artikel
879448