896438

Macwelt Sonderheft 1/2003: Brennen und kopieren

11.04.2003 | 13:39 Uhr |

Ab dem 16. April am Kiosk: Macwelt bringt alles zum Thema "Brennen und kopieren" in einem umfangreichen Sonderheft. Inklusive Gratis-Vollversion von Spark LE 2.7 und 200 Top-Tools für das ultimative Brenn-Vergnügen auf CD.

Daten, Bilder, Musik, Video - kein anderes Gerät hat das Zusammenwachsen der Medien am Mac (und PC) stärker gefördert als der CD-Brenner. Und es geht weiter. DVDs lösen die CDs inzwischen ab, der Nachfolger der DVD mit noch höherem Speichervolumen ist schon in Sicht.

Dass die Musikindustrie wie Goethes Zauberlehrling vor dieser Entwicklung steht und am liebsten die Geister wieder loswerden würde, die sie mit der Entwicklung der CD selbst gerufen hat, mag verständlich sein. Kopierschutz und ähnliche Mechanismen werden aber nicht gerade zu mehr Akzeptanz von Urheberrechtsansprüchen führen. Kopieren, Rippen, Verändern und Brennen für private Zwecke ist erlaubt, und ein Kopierschutz hier mehr als ärgerlich.

Wer sein Recht auf freien Umgang mit legal erworbenen Medien wahrnehmen möchte, findet in diesem Sonderheft alles, was man braucht. Hintergründe zu Technologien, Tests, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Workshops und alle notwendige Software auf CD. Noch nie gab es ein so umfassendes Kompendium zum CD- und DVD-Brennen am Mac - und das garantiert ohne Kopierschutz für günstige 9,95 Euro. sh

Auf der Sonderheft-CD:

200 Share- und Freewareprogramme für Mac-OS 9 und X Vollversion: Spark LE 2.7 - Das professionelle Audio-Tool für Mac-OS 9 und X Brennen und kopieren: Die wichtigsten Programme zum Erstellen,Brennen und Kopieren von CDs und DVDs Audio: Player, En- und Decoder, Jukebox-Software sowie nützliche Tools für die Audiobearbeitung Video: Video-Player sowie Share- und Freeware für den Videoschnitt und zumRippen

Download

: Inhaltsverzeichnis als PDF (84 KByte) Download : Editorial von Sebastian Hirsch als PDF (48 KByte)

0 Kommentare zu diesem Artikel
896438