914952

Macwelt-Sonderheft 'Profi-Guide Mac-OS X'

12.09.2003 | 13:25 Uhr |

Jetzt lassen wir es krachen: Noch nie gab es ein so umfangreiches Sonderheft zu Apples neuem Betriebssystem. Von Profis geschrieben für alle, die in Mac-OS X wirklich fit werden wollen.

Wie nutze ich das Terminal? Wo liegen meine Schriften? Wie richte ich ein Netz für Mac und Windows ein? Für die meisten Anwender wirft Apples neues Betriebssystem mehr Fragen auf als es Antworten gibt.
Wer es genau wissen will und sein System wirklich nutzen möchte, der findet im neuen Sonderheft alle wichtigen Themen verständlich und vor allem fundiert erklärt. Die Macwelt, Europas größte Zeitschrift rund um den Macintosh, hat sich dafür die Hilfe zweier ausgewiesener Mac-Experten gesichert. Geschrieben und zusammengestellt haben das Sonderheft Volker Riebartsch und Matthias Zehden, beide zuletzt als führende Köpfe bei Mac Profiler tätig und der Mac-Community als System- und Netzexperten lange bekannt.
Entsprechend anspruchsvoll ist auch das von ihnen realisierte Projekt. Von der Systeminstallation über die Optimierung und Anpassung bis hin zu Netzwerkintegration und Serverdiensten reicht das Spektrum dieser Spezialausgabe. Für Einsteiger gibt es zudem einen Sonderteil, der die ersten Schritte im Mac-System erläutert. Eine CD mit 650 MB an nützlichen Mac-OS-X-Tools sorgt dafür, dass man sein neues Wissen auch gleich praktisch umsetzen kann.

Leser von Macwelt.de können sich anhand von zwei kostenlosen Leseproben überzeugen. Im Artikel "Feinschliff für Jaguar" zeigt unser Autor Matthias Zehden, wie man sich die Installation von Mac-OS X mit wenig Aufwand
optimiertund an die eigenen Bedürfnisse anpasst, so dass am Ende das System
abgespeckt, schneller und sicherer ist. Im zweiten Beitrag "Fontverwaltung" beschreibt der gleiche Autor die fünf verschiedenen
Verzeichnisse, in denen unter Mac-OS X Zeichensätze installiert werden können und geht dabei auf die speziellen Funktionen eines jeden Ordners ein.

Das Inhaltsverzeichnis des neuen Sonderheftes "Profi-Guide Mac-OS X" haben wir ebenfalls als kostenloses PDF bereit gestellt.

Wer nicht bis kommenden Mittwoch warten will, kann das Heft schon jetzt in unserem Online-Shop bestellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
914952