1452720

mymac 2/11: Sicherheit im Web 2.0!

16.02.2011 | 12:46 Uhr |

Jetzt auf dem iPad und im Kiosk: Das neue schöne Web 2.0 ist bereits angekommen, doch nicht jeder ist bereit dafür. In der mymac 2/11 erfahren Sie mehr über Webseiten im Eigenbau sowie Sicherheitsvorkehrungen auf Facebook und Twitter

Es ist wieder so ein Phänomen, das es nur im Internet gibt: Facebook , noch keine sechs Jahre alt, zählt nach eigenen Angaben unglaubliche 600 Millionen Mitglieder. Das ist mehr, als die EU Einwohner hat. Damit ist Facebook ein wahrhaft weltumspannendes Netzwerk - und man darf getrost davon ausgehen, dass keine andere Organisation einen so großen Pool an privaten Daten besitzt wie Facebook .

Damit private Daten auch privat bleiben, sollte man ein paar Maßnahmen ergreifen. Denn so mancher auskunftsfreudige Netzwerker hat es schon bereut, allzu freizügig mit seinen Daten umgegangen zu sein. Sei es der Chef in der Firma, der Vermieter der eigenen Wohnung oder ein missgünstiger Konkurrent: Wenn es Streit gibt, können Schnappschüsse im Web schnell nach hinten los gehen.

Wie man im Netz präsent ist, sei es in einem Netzwerk, per Twitter oder mit einer eigenen Website, ohne seine Privatsphäre aufzugeben, zeigen wir in dieser Ausgabe. Wir geben Tipps für den Aufbau einer eigenen Website und zeigen, welche Tools einen dabei am besten unterstützen. Alle notwendigen Tools finden Sie auch auf unserer Heft-CD. Zudem erfahren Sie in dieser Ausgabe alles zum neuen App Store für den Mac und was Apple in diesem Jahr Neues plant. Denn, soviel steht fest, der App Store ist nur der Anfang eines sicher noch spannenden Mac-Jahres.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1452720