881152

Macworld Expo: Mac-OS X nur für G3-Rechner

10.07.1998 | 00:00 Uhr |

New York - Die Mindestanforderung für Mac-OS X wird ein Macintosh mit G3-Prozessor sein. Dies bestätigte Phill Schiller, Vicepresident Worldwide Marketing bei Apple, gegenüber der Macwelt. Schiller beendet damit Spekulationen darüber, ob Apples nächstes Betriebssystem auch für andere Power-PC-Prozessoren der vorangegangenen Generation entwickelt werde. Besitzer von Macs mit älteren Prozessoren werden sich mit Mac-OS 8.x begnügen müssen, das wahrscheinlich noch eine Zeitlang parallel zu Mac-OS X weiterentwickelt wird. Ebenso gab Schiller als Mindestanforderung von Mac-OS 8.5, das derzeit unter dem Codenamen Allegro entwickelt wird, einen Mac mit Power-PC-Prozessor an. Ob darunter auch die ersten Power Macs mit 601-Prozessor fallen, konnte Schiller nicht sagen. sh

0 Kommentare zu diesem Artikel
881152