1745047

Macworld/iWorld nächstes Jahr Ende März

02.04.2013 | 09:31 Uhr |

IDG World Expo, Veranstalter der Macworld/iWorld hat einen neuen Termin für die nächstjährige Ausgabe der Messe genannt. Ursprünglich für die ersten drei Februartage geplant, soll die Macworld/iWorld 2014 nun vom 27. bis 29. März in San Francisco stattfinden.

Einher geht dabei auch ein Umzug vom Messezentrum Moscone West in das benachbarte Moscone North. Die Macworld/iWorld 2013 war nach Angaben des Veranstalters höchst erfolgreich, seit 2009 hätten nicht mehr so viele Aussteller auch gleich wieder für das kommende Jahr gebucht. Apple hatte zuletzt im Jahr 2009 an der bis dahin Macworld genannten Messe teilgenommen, deren Westküstenausgabe im Winter immer Anfang Januar stieg, fast zeitgleich mit der CES in Las Vegas. 2014 will IDG World Expo nicht nur einen größeren zeitlichen Abstand zur CES schaffen, sondern auch dem Superbowl ausweichen, der auf den 2. Februar 2014 terminiert ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1745047