1936399

Magine TV - Internet-Fernsehen mit über 60 Sendern

25.04.2014 | 07:27 Uhr |

Wer das Wort „Internet-Fernsehen“ hört, der denkt sicherlich auch an die unzähligen Applikationen, die mehr Quatsch und Abzocke als seriöses Fernsehen sind. Nun überzeugt allerdings eine neue App, die bereits in Deutschland gestartet ist und wirklich seriös bis zu 60 TV-Sender abspielt.

Bei dem neuen Anbieter handelt es sich um Magine TV . Der Dienst bietet allerdings nicht nur Sender wie ARD, ZDF und Co. an, sondern auch RTL, RTL 2, ProSieben, Sat. 1 und weitere. Insgesamt sind es wie oben erwähnt mehr als 60 Kanäle im nationalen und internationalen Bereich. Wer den Dienst ausprobieren möchte, kann sich die dazugehörige App herunterladen, oder den Dienst im Web-Browser verwenden (hierfür wird Silverlight benötigt). Wichtig ist allerdings, dass sich neue Nutzer vorab auf der offiziellen Internetseite registrieren müssen, da hierzu in der App keine Möglichkeit besteht. Der Zugang zum Magine TV ist komplett gratis. Es lassen sich allerdings Extra-Pakete buchen (beispielsweise ein Kids-Paket), die zwar im ersten Monat kostenlos sind, danach jedoch fünf Euro kosten. Der Fernseh-Dienst lässt sich nach der Registrierung wie eben erwähnt auf Smartphones, Tablets und Computer nutzen, allerdings sogar auf Smart-TVs. Bereits jetzt ist es möglich, viele Programme auf einigen Sendern bis zu sieben Tage später nach Ausstrahlung anzuschauen, auch wenn das Programm nicht aufgenommen wurde. Magine TV verspricht zudem, diese Timeshift- und Catch-up-Funktionen bald für weitere Programme auszudehnen. Da der Dienst mit einer Internet-Verbindung arbeitet, ist es theoretisch auch möglich, per 3G oder LTE-Mobilfunk Fernseh-Kanäle zu schauen. Auf der offiziellen Internetseite von Magine TV ist eine Auflistung aller verfügbaren Fernseh-Programme und die Möglichkeit, sich kostenfrei zu registrieren, zu finden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1936399