1048512

Microsoft will App-Entwickler für Windows Phone locken

03.05.2011 | 07:34 Uhr |

Microsoft will Entwickler von iPhone-Apps mit einem Tool dazu bringen, ihre Anwendungen für das mobile Betriebssystem Windows Phone 7 zu portieren

Windows Phone 7
Vergrößern Windows Phone 7
© Microsoft

Das iPhone/iOS to Windows Phone 7 API Mapping Tool soll laut Microsoft Entwicklern zeigen, welche iOS-APIs sie wo in ihrem Code verwenden und welche Code-Alternativen dafür Windows Phone 7 bietet, erklärt Jean-Christophe Cimitiere, bei Microsoft als "Senior Technical Evangelist for Interoperability" angestellt, in einem Blog-Post . Das Tool solle Programmierern die Entdeckung von Windows Phone 7 erleichtern und "wie ein Übersetzungswörterbuch" funktionieren. Zudem stellt Microsoft das Whitepaper "Windows Phone 7 Guide for iPhone Application Developer" und diverse Trainingsvideos für Entwickler bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1048512