1046258

Makingapps - Kurzmeldungen aus Barcelona

16.02.2011 | 10:20 Uhr |

Microsoft will Windows Phone 7 aufbohren und mit Nokia zusammen den Smartphonemarkt beherrschen. 2011 werden aber wohl noch andere Smartphones und Tablets den Markt beherrschen, Sony´s Spielehandy Xperia gehört womöglich nicht dazu. Die Makingappps-"div's" aus Barcelona!

Making Apps Logo
Vergrößern Making Apps Logo

Es sieht aus wie ein Klon der neuen PSP, der portablen Playstation. Ziehtman jedoch die untere Gehäusehälfte aus, so erscheinen die von der Playstation bekannten Bedienelemente. Aber: Das Xperia von Sony läuft mit Android 2.3 und ist ein "normales" Smartphone, das, wie früher das (leidlich erfolgreiche) Nokia NGage, auf Gaming spezialisiert ist. Vom Start weg gibt es 50 transformierte Playstation Spiele.

Das LG P920 Optimus 3D ist hingegen auf 3D spezialisiert und somit das erste Handy überhaupt, welches diese Technik anwendet. Und das auch noch ohne Brille. Aufgenommen werden 3D Videos mit einer Doppel-Linsen Kamera von 2x5 Megapixeln. Wenn die 3D Optik wirklich Spaß macht, dann ist auch der Preis von 599€ gerechtfertigt.

Rechtfertigen musste sich Steve Ballmer, CEO von Microsoft, bei seiner MWC-Keynote für nichts. Der große Knall der Smartphone-Allianz mit Nokia war schon ein paar Tage her und so begnügte sich der kahlköpfige CEO einmal mehr, die Smartphone-Zukunft der beiden Mega-Unternehmen darzustellen: Windows Phone 7. Jetzt sogar mit Twitter Einbindung! Respekt, Steve (Ballmer), Respekt!

Ansonsten wird das Jahr 2011, wie allseits befürchtet oder herbeigesehnt, das Jahr der Tablets. Samsung, Alcatel, Motorola und Blackberry sowie viele andere werden ihre iPad Konkurrenten vorstellen. Nebenbei werden wohl auch die ersten LTE Smartphones zu sehen sein. Allein die Netzanbindung wird diesen Telefonen fehlen. Dann lieber doch das Sony Xperia....

Mehr auf www.makingapps.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046258