1024657

Die Marke Apple ist 15 Milliarden wert

21.09.2009 | 10:40 Uhr |

In einem Markenranking ist Apple weltweit als Nummer 20 gelistet, vor Dell, Sony oder VW. Alleine Apples Markenname hat dem zufolge einen Wert von über 15 Milliarden US-Dollar

In der Liste der "Besten globalen Marken 2009" liegt Apple auf dem 20. Platz. Damit hat sich das kalifornische Unternehmen verbessern können - im Vorjahr war es Platz 24. Die Liste wird von Interbrands in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Business Week erstellt. Die drei Spitzenplätze belegen Coca-Cola, IBM und Microsoft. Sie sind 56 bis 86 Milliarden Dollar wert. Als bestes deutsches Unternehmen nennt die Liste Mercedes-Benz auf Platz zwölf.

Der Großteil der Unternehmen aus den Top 100 stammen aus den USA, mit BMW, SAP und Siemens, sowie weiteren, sind jedoch auch einige deutsche Unternehmen vertreten. Das Ranking ist das Resultat von finanziellen Analysen, sowie der Stärke der Marke bei den Konsumenten. Um aufgenommen zu werden, muss ein Unternehmen beispielsweise mehr als ein Drittel seines Umsatzes außerhalb des Heimatlandes machen.

Info: Top 100 (PDF)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1024657