913878

Markenwert: Apple auf Platz 50

29.07.2003 | 12:08 Uhr |

Einer Interbrand-Studie zufolge belegt Apple unter den 100 wertvollsten Marken Platz 50, auf dem ersten Platz steht Coca-Cola, auf Platz zwei Microsoft

Unter den 100 wertvollsten, internationalen Marken belegt Apple den 50. Platz. Zu diesem Ergebnis kommen die Analysten von Interbrand, die sich als Dienstleistungsagentur auf die Kreation und Führung von Marken spezialisiert haben. Bewertet wurden Unternehmen, die ihre Marken weltweit anbieten und die ihre Finanzdaten weitgehend öffentlich zugänglich machen.

Die Top 5 des Rankings sind: Cocoa-Cola, Microsoft, IBM, General Electrics und Intel. Die wertvollste Marke aus Deutschland ist Mercedes und belegt im Ranking den zehnten Platz.Die Erhebungsmethode des jeweiligen Markenwerts basiert auf einem vierstufigen Verfahren, das die Marke zunächst nach Kunden, Produkten und geografischen Merkmalen segmentiert. Anschließend analysieren die Auguren die Finanzmittel, ermitteln den Stellenwert der Marke gegenüber allen übrigen immateriellen Vermögenswerten wie etwa Patente oder technisches Knowhow und versuchen anhand einer Wettbewerbsanalyse die Stärke der Marke festzulegen. Im Ergebnis soll damit der aktuelle und künftige Markenwert wider spiegeln.

0 Kommentare zu diesem Artikel
913878