1023977

Microsoft will die Einführung von Windows 7 mit Hauspartys feiern

04.09.2009 | 11:13 Uhr |

"Windows 7 Launch Party" heißt das Angebot, das Microsoft Feierwilligen macht, die das neue Betriebssystem zuhause mit Freunden einweihen wollen.

schreibtischvista
Vergrößern schreibtischvista

Das Konzept riecht nach Tupperware: Freunde nach Hause zur Party einladen, die bunten Plastikgeräte präsentieren lassen und selbst dafür kostenlos von der Ware profitieren. Nur dass es hier statt um Plastik um mehr oder weniger gut programmierte Bits und Bytes geht, die Microsoft mit Windows 7 auf die User-Rechner bringen will. Wer sich jetzt auf der deutschen Microsoft-Homepage bewirbt und die Hausparty zwischen dem 22. und 29. Oktober ausrichtet, erhält, falls er angenommen wird, ein spezielles Windows-7-Partypaket inklusive einer "Windows 7 Ultimate Signature Edition" geschenkt. Die Planung für die Party übernimmt House Party, das als dafür weltweit führendes Unternehmen bezeichnet wird.

Info: Microsoft

0 Kommentare zu diesem Artikel
1023977