1233902

iPhone 4S startet in 22 weiteren Ländern

31.10.2011 | 10:55 Uhr |

Auch in Österreich, der Schweiz und 20 weiteren Ländern ist das iPhone 4S jetzt gestartet und im Handel erhältlich.

Seit Freitag, dem 28. Oktober ist das neue iPhone 4S in zahlreichen weiteren Ländern zu kaufen. Apple hat damit die zweite Phase der Markteinführung des neuen Modells eingeläutet. Unter anderem ist das iPhone 4S nun in Österreich, der Schweiz, Belgien und Luxemburg zu kaufen.

In Deutschland, den USA und Großbritannien, sowie weiteren großen Märkten ist das iPhone 4S bereits am 14. Oktober in den Handel gekommen. Hier gab es innerhalb von einem Tag mehr als eine Million Vorbestellungen, nach wenigen Tagen hatte Apple bereits mehrere Millionen Geräte verkauft. Dies ist bislang der erfolgreichste Marktstart eines iPhone.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1233902