970474

Maroon 5 bricht iTunes-Rekord

31.05.2007 | 17:18 Uhr |

Die Musikgruppe Maroon 5 hat einen iTunes-Rekord gebrochen. Die Band verkaufte ihr Album „It Won’t Be Soon Before Long“ in der ersten Woche 101.000 mal über Apples Musikshop teilte der Manager ihres Labels mit.

© Maroon, Octoscope Music

„`It Won’t Be Soon Before Long` ist das iTunes-Album mit dem größten Erfolg in der ersten Verkaufswoche“, sagte James Diener vom Label A and M/Octone Records.

Vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums war die Gruppe in einigen populären US-Fernsehshows wie „American Idol“, „Saturday Night Live“ und „The Tonight Show“ aufgetreten. Ihr Debütalbum „Songs about Jane“ wurde 2005 mit dem Grammy für den besten Newcomer ausgezeichnet. Das aktuelle Album ist im amerikanischen iTunes Store erhältlich, für den Preis von 9,99 Dollar erhält man insgesamt 13 Musikstücke.

Info: iTunes Store, Maroon 5: „It Won’t Be Soon Before Long“

0 Kommentare zu diesem Artikel
970474