873610

Massenentlassungen bei Novell

06.09.2000 | 00:00 Uhr |

Die amerikanische Softwarefirma Novell Inc. will 900
Mitarbeiter oder 16 Prozent der Gesamtbelegschaft nach Hause
schicken. Nach der Entlassungsaktion wird der Anbieter von Software
für Netzwerk-Management noch rund 4 600 Mitarbeiter haben. Dies hat
Novell am Mittwoch angekündigt.

Es sollen auch bestimmte Vermögenswerte abgeschrieben werden.
Novell mit Sitz in Provo (Utah) wird im Schlussquartal des laufenden
Geschäftsjahres 1999/2000 (31. Oktober) insgesamt 40 bis 50 Millionen
Dollar an Umstrukturierungsbelastungen verkraften.
dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
873610