1454741

Freecom: Externe Festplatte mit direkter TV-Anbindung via USB

07.05.2012 | 06:57 Uhr |

Freecom präsentiert die Hard Drive Sq, eine externe 3,5-Zoll-Festplatte, die nicht nur zum Speichern von Dateien an einen Computer, sondern auch direkt an einen Fernseher angeschlossen werden kann.

Freecom Hard Drive Sq
Vergrößern Freecom Hard Drive Sq

Freecom präsentiert die Hard Drive Sq , eine externe 3,5-Zoll-Festplatte mit quadratischer Form. Mit ihrem nach Ansicht des Herstellers organischen Design und modernster Technologie ist die Hard Drive Sq die perfekte Mischung aus Eleganz und Funktionalität. Diese Festplatte lässt sich nicht nur zum Speichern von Dateien an einen Computer anschließen, sondern darüber hinaus auch direkt an den Fernseher, so dass Sendungen über USB aufgenommen und abgespielt werden können.

So können User ihre Lieblingssendungen schnell und einfach aufnehmen und ansehen, verspricht der Anbieter. Dies gelingt freilich nur, wenn der Fernseher oder die Settop-Box die Aufnahme und das Abspielen via USB unterstützen. Die Freecom Hard Drive Sq ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet in der Version mit 1 TB 160 Euro, mit 2 TB 190 Euro und in der 3 TB-Version 250 Euro. In allen Speicherkapazitäten verfügt die Platte über einen USB-3.0-Anschluss, der Übertragungsraten von etwa 130 MB/s ermöglichen soll.

Sie ist zugleich abwärtskompatibel zu USB 2.0, so dass User sie an jeden neueren PC oder Mac anstecken und mit Familie, Freunden und Kollegen Daten über Drag-and-Drop austauschen können. Die kompakte Hard Drive Sq misst dem Hersteller gemäß nur 16 x 16 x 3 Zentimeter und braucht daher nicht viel Platz auf dem Schreibtisch. Die Festplatte enthält Nero Backup-Software für Windows und die energiesparende "Green Button"-Funktion, welche die Festplatte automatisch in den Standby-Modus versetzt, wenn sie nicht verwendet wird.

Info: Freecom

0 Kommentare zu diesem Artikel
1454741