947470

Maxon bringt Cinema 4D für Intel-Macs

30.01.2006 | 19:30 Uhr |

Aktuelle Cinema-4D-Version ist ab sofort als Universal-Binary erhältlich.

Maxon Cinema 4D Universal Binary
Vergrößern Maxon Cinema 4D Universal Binary

Der deutsche Software-Hersteller Maxon gibt die erfolgreiche Portierung der 3D-Rendering und Animationssoftware Cinema-4D auf Apples neue Intel-Macs bekannt. Die Universal-Binary-Version, die sowohl auf Power-PCs, als auch auf Intel-Macs läuft, gibt es ab sofort im Internet zum Download . Das Update ist für Besitzer der Version 9.5x kostenlos und bringt die Software auf den Versionsstand R9.52. Die Universal-Binary-Version ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar. Die deutsche Version soll in kürze folgen.

Laut Hersteller rechnet Cinema 4D auf einem Intel iMac mehr als doppelt so schnell, wie auf einem iMac G5. Möglich werde dies durch den Core Duo Prozessor, der mit zwei Rechenkernen arbeitet. Beim Berechnen von 3D-Bildern und Animationen benutzt Cinema 4D beide Rechenkerne gleichzeitig.

Weitere Info: Maxon

0 Kommentare zu diesem Artikel
947470