873830

Maxpo: Deltaworx präsentiert DW-Shop Pro 3

15.09.2000 | 00:00 Uhr |

Auf der Maxpo-Messe, die vom 21. bis 23. September in Köln stattfinden wird, präsentiert Deltaworx Software erstmals die neue Version 3 von DW-Shop Pro, dem Warenwirtschaftssystems für Office und Handel, der Öffentlichkeit (Professional Area, Stand P 25).

Die Benutzeroberfläche wurde vollständig überarbeitet, ebenso wie die Benutzerverwaltung, die jetzt die Vergabe von benutzerspezifischen Zugriffsrechten ermöglicht. Als Hilfefunktionen sind neben der Online-Hilfe alle Schalter mit einer Kontexthilfe versehen worden.

Das Programm verfügt über Schnittstellen zur Home-Banking-Software Mac Giro, zur Fibu TOPIX Conto, Steuerpilot, Fax Express, Win Fax Pro, Mac Popup für Instant Messaging im Netzwerk und zu diversen Mail-Programmen wie etwa Eudora, Outlook Express oder Claris Emailer.

DW-Shop Pro 3 basiert auf Filemaker Pro 5 und kommt in der Einzelplatzbasisversion mit einer Filemaker Pro 5 Runtime zur Auslieferung. In der Unlimited-Variante wird Filemaker Pro 5 (Vollversion) benötigt. Die Unlimited-Version beinhaltet eine unbegrenzte Anzahl von Netzwerklizenzen und das Entwicklerpaßwort.

Die Einzelplatzversion ist für 348 Mark, die Unlimited Version für 1.498 Mark erhältlich. Inklusive einer Filemaker Pro 5 VLA-Lizenz mit Handbuch beträgt der Preis für die Einzelplatzversion 812 Mark, für die Unlimited Version 1.962 Mark.

Verfügbar ist Version 3.0 ab Oktober 2000, für registrierte Kunden beim Kauf nach dem 1.1.2000 ist das Update kostenlos. Demoversionen stehen ab Oktober auf der Webseite des Herstellers zur Verfügung. ab

Info: Deltaworx , Telefon 030/723 25-673, Fax -545;

0 Kommentare zu diesem Artikel
873830