918768

Maxtor und Seagate nehmen Prognose zurück

26.01.2004 | 10:02 Uhr |

Nur einen Tag, nachdem Seagate Technology seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr reduzieren musste hat auch Maxtors Finanzchef Robert Edwards angekündigt, seine Firma werde im laufenden ersten Quartal angesichts dünner Margen in einem übervollen Handelskanal die Erwartungen der Wall Street verpassen. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
918768